Neues aus Bevern

Nachricht Bevern, 12. Februar 2019



Kinderchor

Im Zuge unseres Musical-Projektes haben wir gemerkt, dass es viele Kinder in Bevern und um zu gibt, die großen Spaß am Singen haben. Als Gemeinde möchten wir daher versuchen, einen Kinderchor zu gründen und haben als Leiter hierfür Janek Dockweiler gewonnen. Alle 14 Tage immer freitags sind Mädchen und Jungs im Alter von 6 bis 12 Jahren eingeladen, miteinander zu trillern und zu trällern.

Das erste Treffen ist am Freitag, 08. Februar von 16 Uhr bis 17 Uhr. Die Folgetermine werden dort bekannt gegeben, und liegen als Handzettel dann auch bei Nordloh aus.

________________________________________________________________________


Altpapiersammlung

Die erste Altpapiersammlung in diesem Jahr findet am Samstag, 16. Februar statt. Wir freuen uns, wenn Sie bis 10 Uhr das Papier gut gebündelt an die Straße stellen.

_____________________________________________________________________


KU4-Verabschiedung

Unsere KU4-Konfis werden wir in einem regionalen Gottesdienst am Sonntag, 17. Februar um 11 Uhr in Elm verabschieden. In diesem Gottesdienst möchten wir uns auch bei allen Eltern ganz herzlich bedanken, die sich in diesem KU4-Jahrgang engagiert haben!

________________________________________________________________________


Weltgebetstag

Die Feier zum diesjährigen Weltgebetstag am Freitag, 1. März, wird von der Elmer Kirchengemeinde ausgerichtet. Nähere Informationen dazu finden Sie auf unseren regionalen Seiten!

________________________________________________________________________


Passionsandachten 2019

In diesem Jahr laden wir herzlich zu zwei Passionsandachten ein. Die erste werden wir am Donnerstag, 28. März um 19 Uhr in Mintenburg feiern (Gasthof Wrieden), die zweite am Donnerstag, 4. April um 19 Uhr in Plönjeshausen (Heimathaus). Die Passionsandacht in Plönjeshausen wird mit einem Tischabendmahl verbunden sein.

In Bevern werden wir in diesem Jahr erstmalig keine Passionsandacht feiern. Nachdem die Passionsandacht in Bevern in den vergangenen Jahren keine Resonanz gefunden hat, hat der Kirchenvorstand beschlossen, sie aus dem Gottesdienstplan herauszunehmen.

 ____________________________________________________________________


Diakonische Hilfe

für Bevern, Plönjeshausen, Mintenburg und Hesedorf

Die Diakonische Hilfe ist u.a. ein Angebot für Menschen…

… die Unterstützung im Alltag brauchen. Wir leisten keine Pflege,

helfen aber gerne in den kleinen Dingen des Alltags, die alleine beschwerlich sind.

… die einsam sind und sich freuen, wenn jemand einfach mal Zeit zum Klönen, zum Spielen oder zum Spaziergehen hat.

… die in der Betreuung Ihrer dementiell erkrankten Angehörigen auch mal Zeit für sich brauchen. Wir leisten Hilfe im Sinne der niederschwelligen Betreuungsangebote nach § 45 SGB XI.

Unsere Diakonische Hilfe versteht sich als Ergänzung zu den örtlichen Pflege- und Hilfsdiensten und ist ehrenamtlich organisiert.

Für die Diakonische Hilfe wird ein Stundensatz veranschlagt, der unter bestimmten Bedingungen von den Pflegekassen getragen wird.

Sprechen Sie uns an!

Montags bis freitags sind wir von 9.00 bis 17.00 Uhr

unter der Telefonnummer

0175 - 4879 794

zu erreichen.